Gaming-Zubehör

Bei einem Gaming-PC darf natürlich nicht das passende Zubehör fehlen. Klassisch vertreten sind hier die passende Gaming-Tastatur und die Gaming-Maus. Welche Vorteile das passende Gaming-Zubehör hat werde ich hier entsprechend erläutern und ein paar Tipps dazu geben. Grundsätzlich ist dazu zu sagen, dass solch ein Zubehör natürlich nicht zwingend notwendig ist, jedoch ist der Unterschied schon deutlich spürbar wenn.

Warum ist eine Gaming-Maus empfehlenswert?

Eine Gaming-Maus ist sehr wichtig um das Gaming-Erlebnis zu verbessernGrundsätzlich ist hier zu sagen, dass Gaming-Mäuse einiges schneller reagieren als normale Mäuse. Hierbei ist ist die DPI-Zahl sehr entscheidend. Sie gibt an wie schnell die Maus auf Bewebungen und Tastendruck reagiert. So hat man hat hier natürlich den Vorteil, dass man gerade in schnellen Online-Games eine kürzere Reaktionszeit als der Gegner hat. Gute Gaming-Mäuse beginnen bei rund 1600 DPI. Nach oben sind wie fast überall natürlich keine Grenzen gesetzt. Hier empfehle ich speziell die Gaming-Mäuse von Razor.
Hier hat man im Gegensatz zur herkömmlichen Maus auch einige seitlich liegende Funktionstasten. Mithilfe der Software vom entsprechenden Herstellen kann man diese Funktionstasten programmieren. So ist es möglich, dass man zum Beispiel in einem Ego-Shooter Spiel einstellen kann, dass man über eine Funktionstaste der Maus nachladen möchte oder eine entsprechende Tastenkombination ausführen möchte, damit man die Finger ganz von der Tastatur lassen kann.

 

Warum ist eine Gaming-Tastatur empfehlenswert?

Eine Gaming-Tastatur ist sehr wichtig um das Gaming-Erlebnis zu verbessernWie bei der Gaming-Maus, kann eine Gaming-Maus auch mit Funktionstasten auftrumpfen. Im Gegensatz zur Maus hat ein Tastatur wesentlich mehr Funktionstasten, sodass man auch mehr verschiedene Kombinationen abspeichern kann. Ein weiterer Vorteil zur normalen Tastatur ist, dass alle Gaming-Tastaturen normalerweise auch beleutet sind, sodass man abends oder nachts nicht vergeblich nach der richtigen Taste suchen muss. Hier empfehle ich ebenfalls Tastaturen von Razor. Oftmals haben solche hochwertigen Tastauren auch nur mehrere USB-Anschlüsse, sodass man auch mal schnell einen USB-Stick oder sonstige Geräte (z.B. Smartphone, Kamera usw…) anschließen kann, ohne dass man erst lange unter den Schreibtisch kriechen und einen freien USB Slot suchen muss.

 

Weiteres Gaming-Zubehör

Natürlich ist es für viele mit der passenden Maus und Tastatur noch nicht getan. Unter Gaming-Zubehör fallen auch noch weitere Komponenten. So wird zum Beispiel ein Headset benötigt, wenn man mit seinen Freunden zusammen über Teamspeak oder sonstige Voicedienste zocken möchte. Weiter geht es dann noch mit dem passenden Gaming Mauspad. Letzendlich muss jeder für sich entscheiden wie viel er investieren will und ob sich das ganze Zubehör auch für den eigenen Gebrauch lohnt.

Wer sich nach professionellem Zubehör umschauen will, ist bei One sehr gut beraten! Hier gibt es eine vielzahl von Gaming-Zubehör von namhaften Herstellern.